modulex brand on

Wegweisendes Wayfinding-Business an der Copenhagen Business School

24.2.2016

Das fünfstöckige Gebäude von 6000 qm, einstiger Sitz des Hamlet-Hospitals, wurde in ein dynamisches Studien-Umfeld verwandelt, das den Lernerfolg durch eine Kombination aus Vorlesungs- und Seminarräumen, offenen Lernbereichen, Kabinen/Ständen, Arbeits- und Aufenthaltsräumen sowie Mensa für insgesamt 4.000 Studierende fördert.

Einladende Eingangspartie mit 200 mm hohen Buchstaben sowie Verglasung mit Grafik-Elementen, die sich durch das gesamte Gebäude ziehen.

Das im respektvollen Um- und Ausbau von architektonisch bedeutenden Bauten spezialisierte Architekturbüro Rønnow Arkitekter A/S bekam die Aufgabe, ein ansprechend funktionelles Leitsystem einfühlsam in die Architektur und das Wesen des Hauses zu integrieren.

Die Lösung beinhaltet Innen- und Außenbeschilderung aus mehreren Materialien. Die Stockwerke sind durch vertikale Aluminium-Beschriftung klar gekennzeichnet. Grafik-Folien auf Glasflächen sorgen für optische Akzente sowie Sicherheit und Ungestörtheit in Sitzungs- und Arbeitsräumen.

Vertikale Schriftzüge weisen den Weg. Design: Rønnow Arkitekter A/S.

 

Orientierungspunkte mit kognitiven Karten erklären, wo man was findet. Modulex Interior Basic Paperflex kommt überall da zum Einsatz, wo Schilder regelmäßig aktualisiert werden müssen. Messenger-Monolith-Wegweiser weisen den Weg zum Haupteingang, wo Lehrende, Lernende und Besuchende von einem 4 x 2 m großen Aluminium-Firmenschild und dem großen Namenszug über dem Eingang begrüßt werden.

Fotos: Kristine Mengel

Log-in

Enter username and password
 
   Cancel
PartnerUS Partner